Was trägt Mann drunter?

Herren UnterwäscheUnterwäsche für Männer gibt es mittlerweile nicht mehr meist nur aus weißem Feinrippstoff; das Sortiment an Herrenunterwäsche hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert und auch vergrößert. Die verschiedenen Hersteller haben damit auf die gestiegenen Ansprüche und Bedürfnisse sowie auch auf den Modegeschmack des modernen Herrn reagiert.

Egal, ob der Mann von heute normale Slips bevorzugt oder gar Strings; er achtet jedenfalls auf das Darunter und wählt seine Unterwäsche nicht mehr nur aufgrund der Bequemlichkeit aus. Sehr gefragt, weil sie viele der Anforderungen an Unterwäsche erfüllen, sind deshalb die Boxershorts. Nicht nur die verschiedenen heute meist anschmiegsamen Materialien machen diese Beliebtheit aus, sondern vor allem die gute Passform aufgrund des Schnitts und die Auswahl an modernen Designs und Farben.

Besonders gerne gekauft wird deshalb auch Bench Kleidung für darunter. Bekannt geworden ist dieses Label vor allem durch Fleece- oder Sweatjacken in den vergangenen Jahren. Doch auch die Bench Unterwäsche erfreut sich steigender Beliebtheit, weil sie Qualität verspricht und auch für den modebewussten Mann geeignet ist, obgleich die Unterwäsche meist in Weiß, Schwarz oder in Grautönen gehalten ist. Bench Kleidung, beziehungsweise vor allem Bench Boxershorts haben deshalb den Vorteil, dass sie immer up to date sind, weil die Farben zeitlos modern sind und den Herrn von heute gut und bequem drunter kleiden.

line